Zur Hauptnavigation springen Zum Inhalt springen

Ein Barcode zum Urlaubsglück Neues Zutrittssystem für den Campingplatz

Anwenderbericht | Projekt des Datafox Partners: VARIO IT

Auf der Erholungsanlage Hertha-See, im schönen Münsterland, kann man traumhaft Urlaub machen. Der Campingplatz bietet einen kilometerlangen Sandstrand, jede Menge Freizeitangebote und ein komfortables Buchungssystem. „Schnell einchecken, aufbauen & sofort wohlfühlen“ – um dieses Motto auch in Zukunft zu leben, wurden das Zugangssystems und die Verwaltungssoftware des Campingplatzes mit Hilfe der Vario IT-Solutions GmbH modernisiert. Ursprünglich waren auf dem Campingplatz zwei unterschiedliche Systeme im Einsatz: Campinggäste bekamen Zutritt mit Barcode-Karten an einem Durchzugsleser, Tagesgäste wiederum erhielten zur Ein- und Ausfahrt zwei Münzen. Im Zuge der Modernisierung sollten diese Systeme vereint und vereinfacht werden. Dazu wurde die Software-Lösung CampAccess der Vario ITSolutions GmbH eingeführt. Diese verwaltet als browserbasierte Intranet-Software den Zutritt der Camper und Tagesgäste. Camper- Buchungen werden durch eine voll integrierte Schnittstelle an die Campingplatz-Software C1Manager synchronisiert.

Der große Vorteil: Die bestehenden Barcode-Karten der Dauercamper konnten einfach übernommen werden. Möglich gemacht hat das der neue Datafox Zutrittsleser EVO Intera II mit Barcodereader. Zur Zutrittssteuerung wird der Datafox KYO Inloc als Online-System eingesetzt: Neue Buchungen am Leser werden über einen Web-Request von CampAccess verarbeitet. Die Software entscheidet, ob dem Barcode Zutritt gewährt wird und welches Relais geschaltet werden soll. Über einen Buchungsmonitor im Browser können die Mitarbeiter des Campingplatzes sehen, wer aktuell ein- oder ausfährt. Sie bekommen auch angezeigt, welche Karten aus welchem Grund abgewiesen wurden und können direkt manuell eingreifen.

moderne zutrittsverwaltung von Campinganlagen

Die Kombination von CampAccess, die Softwarelösung der Vario IT-Solutions GmbH, und Datafox Zutrittshardware ist ideal für die moderne Zutrittsverwaltung auf Campinganlagen. Damit ist die Erholungsanlage Hertha-See für die Zukunft bestens gerüstet.

Barcode ist veraltet? Keineswegs! Zukünftig werden die Barcodekarten auch als PDF-Anhang per E-Mail an den Camper gesendet. Der Barcodeleser EVO Intera II kann diesen direkt vom Smartphone abscannen - die Ausgabe einer Plastikkarte ist dann nicht mehr notwendig.