Zur Hauptnavigation springenZum Inhalt springen
Mobile Datenerfassung – Datafox

Mobile Datenerfassung

Handheld Devices zur Datenerfassung

Mobile, flexibel einsetzbare Datenerfassungsgeräte, die sich nahtlos in jede beliebige IT-Lösung integrieren lassen.  

JETZT BERATEN LASSEN

Filter
Filter
Einsatzbereich
Filter
Bedienbarkeit
Filter
Lesetechnik / ID-Verfahren
Filter
Vernetzung
Filter
Stromversorgung
Filter
Art der Signalerfassung
Filter
Anbringung des Device
Filter
Mechanismus des Device
Filter
Verkabelung
Filter
Steuerung
Filter
Brandschutztür?
Filter
Zusatzfunktion
Filter
Einsatzbereich
Bedienbarkeit
Lesetechnik / ID-Verfahren
Vernetzung
Stromversorgung
Art der Signalerfassung
Anbringung des Device
Mechanismus des Device
Verkabelung
Steuerung
Brandschutztür?
Zusatzfunktion
DatafoxTimeboy IV
DatafoxLogiscan Industrie Tablet
DatafoxLogiscan Handheld
Datafox Konfigurator

Nicht das richtige Device gefunden?

Wir beraten Sie gerne!

Datafox Vertriebsteam

Datafox Partner

Sie benötigen auch Software?

Komplettlösungen aus Hard- und Software finden Sie hier:

Datafox Partner Portal 360°

Funktionen

Welche Datafox Hardware ist für die mobile Datenerfassung geeignet?

Welche Datafox Hardware ist für die mobile Datenerfassung geeignet?

Ideal für den mobilen Einsatz sind der Datafox Timeboy sowie alle Geräte der LogiScan-Produktreihe geeignet. Diese Geräte werden mit Akkus betrieben. Je nach Ausstattung und Nutzung haben die mobilen Datenerfassungsgeräte eine Betriebsdauer von 52 bis 227 Stunden, bevor sie wieder aufgeladen werden müssen. Darüber hinaus sind viele Datafox Devices dank optionaler Ausstattung mit Mobilfunk und GPS bedingt für den mobilen Einsatz geeignet. So können Sie die Terminals beispielsweise in Containern oder in Fahrzeugen anbringen und Daten überall erfassen und übertragen. 

Wie funktioniert die mobile Datenerfassung und welche Daten können dabei erfasst werden?

Wie funktioniert die mobile Datenerfassung und welche Daten können dabei erfasst werden?

Die mobilen Datenerfassungsgeräte (mDE) von Datafox sind durch die Konfigurations- und Kommunikations-Tools in beliebige IT-Lösungen integrierbar. Sie verfügen über unterschiedliche Eingabemöglichkeiten wie beispielsweise Tastatur, GPS, Barcode-Scanner, RFID-Leser und per Fingerabdruck (Biometrie). Über die verschiedenen Eingabearten können eine Vielzahl an Daten erfasst werden:

  • Ankunfts- & Arbeitszeiten
  • Standorte & Strecken
  • Materialbestände
  • Projektdaten & Aufträge
  • Maschinendaten
  • und viele mehr ...
Welche Vorteile bieten mir dir Funktionen mobiler Zeiterfassungsgeräte?

Welche Vorteile bieten mir dir Funktionen mobiler Zeiterfassungsgeräte?

Mobile Datenerfassungsgeräte tragen wesentlich dazu bei, Arbeitsprozesse zu optimieren. Sie sparen Zeit und somit Geld.

Ein Beispiel: Der Mitarbeiter im Supermarkt stellt fest, dass die Ware im Regal knapp wird. Mit Hilfe des mobilen Geräts scannt er den Barcode der betreffenden Ware und erhält so die Informationen, wie oft der Artikel noch auf Lager ist. Wird der Vorrat auch im Lager knapp, kann die Ware direkt über das mobile Datenerfassungsgerät nachbestellt werden. Mehrere Schritte können so in kürzester Zeit ausgeführt werden.

Alle Vorteile im Überblick:

  • Wegfall doppelter Datenerfassung
  • Wegfall von Medienbrüchen
  • Vermeidung von Leerfahrten
  • Vermeidung nicht notwendiger Laufwege
  • Vermeidung von „Umwegen“ (durch wegeoptimierte Benutzerführung)
  • Wegfall von Übertragungsfehlern
  • Plausibilitätsprüfung bei Eingabe
  • Stets aktuelle Datenbasis
  • Steigerung der Prozesseffizienz
  • Aufdeckung von Einsparpotentialen
Wie funktioniert die Datenübertragung bei mobilen Zeiterfassungsgeräten?

Wie funktioniert die Datenübertragung bei mobilen Zeiterfassungsgeräten?

Mit der Software DatafoxStudioIV können die mobilenGeräte für Zeit- und Datenerfassung schnell und einfach konfiguriert werden. Eine Kommunikations-DLL dient als Schnittstelle zur Ihrer Datenverarbeitungssoftware. Ausgerüstet mit modernster Technik werden alle relevanten Daten in Echtzeit erfasst und z.B. per WLAN oder GPRS an die Auswertungssoftware übertragen.

Installation

Wie werden mobile Datenerfassungsgeräte von Datafox in Betrieb genommen?

Wie werden mobile Zeiterfassungsgeräte in Betrieb genommen?

Für jedes mobile Datafox Datenerfassungsgerät (mDE) erhalten Sie bei Lieferung eine ausführliche Bedienungsanleitung, die Sie auch hier online beim jeweiligen Produkt downloaden können.

Wie werden Datafox Geräte zur mobilen Datenerfassung konfiguriert?

Wie werden Datafox Geräte zur mobilen Datenerfassung konfiguriert?

Mit der Software DatafoxStudioIV können alle mobilen Datenerfassungsgeräte schnell und einfach konfiguriert werden. Eine Kommunikations-DLL dient als Schnittstelle zur Ihrer Datenverarbeitungssoftware. Die mobilen Datenerfassungsgeräte von Datafox sind durch die Konfigurations- und Kommunikations-Tools in beliebige IT-Lösungen integrierbar. Sie haben weitere Fragen zur Konfiguration unserer mobilen Datenerfassungsgeräten? Unsere Vertriebsabteilung beantwortet Ihre Fragen gerne. 

Einsatz

Wo werden mobile Datenerfassungsgeräte eingesetzt?

Wo werden mobile Datenerfassungsgeräte eingesetzt?

In vielen Wirtschaftszweigen werden mobile Datenerfassungsgeräte von Datafox seit Jahren zur Optimierung von Arbeits- und Geschäftsprozessen eingesetzt. Egal ob zur Zeiterfassung für Baustellen inkl. Tracking von Standort und Wegstrecken oder die Personalzeiterfassung von Arbeitskräften in der ambulanten Pflege - die multifunktionalen Datenerfassungsgeräte  können in jeglicher Art von Außendienst ideal verwendet werden. Doch Mobilität ist oftmals auch innnerhalb von Betrieben gefragt; beispielsweise im Einzelhandel und der Logistikbranche zur Erfassung von Wareneingängen & -beständen. Zur Optimierung des Workflows und zur Vermeidung von Übertragungsfehlern werden mobile Datenerfassungsgeräte auch in Laboren oder in der Produktion erfolgreich eingebunden. 

Kann ich mobile Datenerfassung mit Funktionen der Zeiterfassung und Zutrittskontrolle kombinieren?

Kann ich mobile Datenerfassung mit Funktionen der Zeiterfassung und Zutrittskontrolle kombinieren?

Ja, unser innovatives Hardware-Konzept ermöglicht Ihnen ...

  • die Erfassung unterschiedlichster Daten über verschiedene Erfassungsmethoden (RFID, Barcode, etc.) in einem Gerät.
  • die Kombination von Hardware aus sämtlichen Produktreihen und mit unterschiedlicher Ausstattung.

Über optionale Zusatzmodule können Terminals und IPCs neben der klassischen Personalzeitbuchung perfekt zur Betriebs- und Maschinendatenerfassung und für die Zutrittskontrolle ausgestattet werden. Auch unsere mobilen Datenerfassungsgeräte bieten die Option der Personalzeiterfassung und Zugangskontrolle. So lässt sich mit dem Datafox Timeboy auch eine Fahrzeugfreischaltung nach Führerscheinkontrolle umsetzen.