Zur Hauptnavigation springenZum Inhalt springen

Kompakt & Clever

Datafox KYO Oneloc

Entdecken Sie neue Möglichkeiten der Zutrittskontrolle - mit der kleinen Türsteuerung, die Großes kann!

Weniger kann mehr ... Datafox KYO Oneloc

Minimaler Planungsaufwand und einfacher Einbau - der KYO Oneloc ist klein, unkompliziert und als Zutritts-Controller für eine Tür optimiert. Der Einbau erfolgt ganz einfach in einer Standard-Unterputzdose oder einer speziellen Aufputzdose. Der Monteur entscheidet vor Ort, ob der Datafox KYO Oneloc als Türsteuerung oder Relais-Modul eingesetzt werden soll ...

 

Weitere Informationen zum Datafox KYO Oneloc

Dies kann einfach über unsere kostenfreie Datafox-Studio Software per USB eingestellt werden. Über LAN, WLAN oder Mobilfunk wird der Oneloc ans Netzwerk angeschlossen - die Einbindung ist sowohl online als auch offline möglich. Damit bietet er (in Kombination mit einem Zutrittsleser) die Möglichkeit, jede Tür schnell und unproblematisch zu verwalten und Zugänge zu kontrollieren. 

Pro Tür werden ein Datafox KYO Oneloc und ein Zutrittsleser benötigt  minimaler  Planungsaufwand + minimale Lagerhaltung. Eine On- oder Offline-Einbindung, Verwaltung und Kontrolle jeder Tür im Netzwerk ist schnell und unproblematisch realisierbar. 

Anwendungsbild Türsteuerung durch den Datafox KYO Oneloc
Datafox KYO Oneloc Sicht von oben
Datafox elektronische Schließzylinder und Beschläge
Datafox KYO Oneloc mit UP-Dose

Maßgeschneiderte Technik Datafox KYO Oneloc

Hintergrund 3 – Datafox
Datafox-KYO-Oneloc

Dezentraler Controller
ideal für eine Tür bzw, einen Zutrittspunkt

Türöffner-Relais, 2 überwachte Eingänge

Flexible Vernetzung über RS485, LAN

Leichter Einbau in Standard-Unterputzdose oder spezielle Aufputzdose erhältlich

Gehäuse

  • Abmessungen
    Ø 53 mm, Höhe: 35 mm (45mm z.B. bei WLAN oder Mobilfunk)
  • Datenübertragung
    USB-Schnittstelle (Micro-USB), TCP/IP, RS485
  • Gehäusematerial
    Kunststoff: PC-ABS
  • Gewicht
    Standard ca. 55g, mit PoE ca. 65g

Zutrittskontrolle

  • Aktiver Ausgang (konfigurierbar)
    12 V (max. 0,5 A) oder GND (open drain, max. 1,4 A)
  • Relais Wechsler
    30V AC, 30V DC, 2A, max. 60 W
  • Zwei überwachte Eingänge
    zum Anschluss an Taster/Relais

Umgebung & Einflüsse

  • Sabotagesensor
    Anschluss eines Sensors über digitalen Eingang
  • Umgebungstemperatur
    -20°C bis +40°C
  • Schutzart
    IP20

DATAFOX STUDIO IV

DatafoxStudioIV - Setup-Programm

Das DatafoxStudioIV ist unsere kostenlose Software zur Geräteparametrierung. Damit können Geräte-Setups ganz einfach und ohne Programmierkenntnisse erstellt und abgeändert werden.

  • Kostenfreier Download & Benutzung
  • Speicherbare Setup-Dateien (auch im XML-Format)
  • Vielfältige Funktionen und benutzerfreundliche Konfiguratoren

Systemtechnik & Kommunikation

Kommunikations-DLL
Per DLL ist eine direkte Kommunikation zwischen Gerät und Anwendungssoftware möglich. Dies ist damit die beste Art der Anbindung für Softwarehersteller (OEMs). Die Kommunikation über die DLL ist bidirektional und kann sowohl online als auch offline erfolgen.

HTTP
In diesem Modus sendet das Terminal die Datensätze direkt an einen Webserver. Datafox stellt Ihnen ein PHP-Muster-Script zur Datenentgegennahme und Quittierung bereit. Siehe Produkt-DVD.

Datafox-Talk
Schnittstellenprogramm zum Datenaustausch über Dateien oder Datenbank. Diese Lösung ist ideal für Endkunden oder Händler, die Datafox-Produkte an z.B. Warenwirtschaft, ERP, ... anbinden wollen.

Kommunikation & Datenübertragung

WLAN

Mobilfunk
 Infoblatt | Präsentation

RS232

RS485

HTTP / FTP / Webserver

Weitere Funktionen

Maschinendatenerfassung
 Mehr Infos  siehe Handbuch 

Zutrittskontrolle
 Infoblatt

Barcodeleser

Magnetkartenleser

Stromversorgung

Netzteil 12 V DC: Anschlussleitung 3 m; Umgebungstemperatur -20 bis + 50°C

POE-Adapter integriert (nach Standard 802.3af)