Zur Hauptnavigation springenZum Inhalt springen

flexibel absichern

Elektronischer Schließzylinder CX2122

Der praktische Doppelknaufzylinder mit einseitiger Berechtigung. 

Elektronischer Schließzylinder CX2122

Ein universell einsetzbares, batteriebetriebenes Schließsystem bestehend aus einem Profilzylinder mit elektronischem freidrehenden Knauf an der einen und einem mechanisch fest verbundenen Drehknauf auf der anderen Seite ...

Mehr Informationen zum Schließzylinder CX2122

Sämtliche Elektronik und Mechanik sowie die Batterien befinden sich zusammen im Knaufmodul. Der Schließzylinder CX2122 lässt sich mittels eines Europrofilzylinders ganz einfach in herkömmliche Schlösser einsetzen und kann nur mit einer entsprechenden Berechtigung demontiert werden. Auch der Batteriewechsel bzw. die Öffnung des Batteriefaches ist nur mit einer passenden Berechtigung möglich. Stromsparend, wetterfest und absolut zuverlässig passt dieser elektronische Doppelknaufzylinder perfekt in das Datafox KYO Zutrittssystem. 

Tür mit elektronischer Zutrittskontrolle
Zutrittskontrolle mit elektronischen Schließzylindern - Datafox Übersicht
Seitenansicht Tür mit elektronischem Schließzylinder von Datafox
Zeichnung mit Maßen des elektronischen Türdrückers CX2122
Elektronische Zutrittskontrolle im Außenbereich

Technik, die begeistert Elektronischer Türdrücker CX2172

Hintergrund 3 – Datafox

Mechanischer Knauf
ohne Berechtigung

Zutritt mit modernen & sicheren RFID-Medien
(Berechtigungen für bis zu 1.000 Transponder)

Zylindergehäuse in Messing vernickelt

Produktinformationen

  • Zylinderlängen
    Ab 26/26 mm bzw. 30/30 mm bis 200/200 mm 
    in 5 mm Schritten
  • Stromversorgung
    2 Batterien, Typ CR2 Lithium 3V
  • Anzahl Berechtigungen
    Bis zu 1000 Transponder
  • Abmessungen mechanischer Knauf
    Variante A: Länge = 20,0 mm, Ø 29,0 mm
    Variante B: Länge = 20,0 mm, Ø 34,0 mm
  • Abmessungen elektronischer Knauf
    Länge = 42,7 mm, Ø 40,0 mm
  • Norm der Europrofil-Schlösser
    Abmessungen nach DIN 18252
  • Material (Gehäuse)
    Zylinder und Knauf sowie Hülle: Messing vernickelt
    im Antennenbereich: Hartkunststoffabdeckung
  • Betriebstemperatur 
    -25 °C bis +65 °C
  • Schutzart Knaufmodul
    je nach Version: IP65 oder IP66

Mögliche RFID-Technologien

  • MIFARE® 13,56 MHz
    MIFARE Classic® & MIFARE DESFire®
  • LEGIC® 13,56 MHz
    LEGIC® prime & LEGIC® advant
  • EM/HITAG (125 kHz)
    EM, HITAG1 & HITAG2
  • Funk
    868 MHz Funk

Batterielebensdauer

  • RFID-Technologie
    HITAG
    MIFARE®
    LEGIC®
  • Ohne Funk
    max. 45.000 Schaltzyklen
    max. 83.000 Schaltzyklen
    max. 65.000 Schaltzyklen
  • Mit Funk
    max. 25.000 Schaltzyklen
    max. 27.000 Schaltzyklen
    max. 21.000 Schaltzyklen