Zur Hauptnavigation springenZum Inhalt springen
Personalzeiterfassung – Datafox

Zeiterfassung mit System

Zeiterfassungsgeräte und Terminals

Hardware von Datafox setzt Maßstäbe in der Zeiterfassung: Einfache Integration, intuitive Bedienung & individualisierbar! 

JETZT BERATEN LASSEN

Filter
Filter
Einsatzbereich
Filter
Bedienbarkeit
Filter
Lesetechnik / ID-Verfahren
Filter
Vernetzung
Filter
Stromversorgung
Filter
Art der Signalerfassung
Filter
Anbringung des Device
Filter
Mechanismus des Device
Filter
Verkabelung
Filter
Steuerung
Filter
Brandschutztür?
Filter
Zusatzfunktion
Filter
Einsatzbereich
Bedienbarkeit
Lesetechnik / ID-Verfahren
Vernetzung
Stromversorgung
Art der Signalerfassung
Anbringung des Device
Mechanismus des Device
Verkabelung
Steuerung
Brandschutztür?
Zusatzfunktion
DatafoxEVO 4.6 FlexKey
DatafoxEVO 4.3 Multifunktionsterminal
DatafoxEVO 3.5 Universal
DatafoxEVO 3.5 Pure
DatafoxEVO 5.0 Pure
DatafoxIPC EVO 7.0 Webterminal
DatafoxIPC EVO 12.1
DatafoxIPC EVO 15
DatafoxIPC EVO 18.5
DatafoxIPC EVO 24
DatafoxIPC Vario 5.7
DatafoxIPC Vario 10
DatafoxIPC Vario 12
DatafoxIPC Vario 15
DatafoxIPC Vario 17
DatafoxAE-MasterIV
DatafoxPZE-MasterIV
DatafoxPZE-MasterIV Basic
DatafoxTimeboy IV
DatafoxLogiscan Industrie Tablet
DatafoxLogiscan Handheld
Datafox Konfigurator

Nicht das richtige Device gefunden?

Wir beraten Sie gerne!

Datafox Vertriebsteam

Datafox Partner

Sie benötigen auch Software?

Komplettlösungen aus Hard- und Software finden Sie hier:

Datafox Partner Portal 360°

Funktionen

Zeiterfassungsgerät mit Chip oder Fingerabdruck – welche Funktionen bietet Datafox zur Personalzeiterfassung?

Zeiterfassungsgerät mit Chip oder Fingerabdruck – welche Funktionen bietet Datafox zur Personalzeiterfassung?

Die digitale Zeiterfassung hat wesentliche Vorteile gegenüber der Papierwirtschaft und dem Einsatz klassischer Stempeluhren. Zur Erfassung der Arbeitszeit ist entscheidend, welches Identifikationsverfahren benutzt wird – also über welche Funktion sich der Mitarbeiter am Zeiterfassungsterminal identifiziert. Die beliebtesten Methoden zur Zeiterfassung sind RFID (Radio Frequency ID) und Biometrie. Datafox bietet sowohl eine Reihe an RFID-Medien (Ausweis, Chip, etc.) und RFID-Verfahren als auch zwei verschiedene Fingerprint-Sensoren für die biometrische Identifikation mittels Fingerabdrucks. Datafox Zeiterfassungsgeräte sind modular aufgebaut und Funktionen können ganz individuell bei der Bestellung ausgewählt werden. Dazu stehen Ihnen eine Bandbreite an weiteren Optionen zur Verfügung. Beispielsweiße die Erfassung über einen Barcode/QR-Code, eine PIN-Abfrage oder der Anschluss eines Magnetkartenlesers. Es können auch verschiedene Funktionen problemlos miteinander kombiniert werden. 

Wie funktioniert die Datenübertragung zwischen Zeiterfassungsgerät und HR-Software?

Wie funktioniert die Datenübertragung zwischen Zeiterfassungsgerät und HR-Software?

Für den Datenaustausch zwischen Zeiterfassungsterminal und Software gibt es drei Optionen:

  1. Kommunikations-DLL
  2. per http(s)-Kommunikation
  3. über das Schnittstellenprogramm Datafox Talk

Die Kommunikations-DLL ermöglicht eine direkte und bi-direktionale Kommunikation (online & offline), während bei der https-Schnittstelle Datensätze an einen Webserver gesendet werden und ein PHP-Script zur Datenannahme und Quittierung erstellt wird. Datafox Talk ist ideal für Endkunden oder Händler, die Datafox-Produkte an z.B. an eine Warenwirtschaft oder ein ERP-System anbinden wollen.

Welche besonderen Funktionen bieten Datafox Zeiterfassungsgeräte?

Welche besonderen Funktionen bieten Datafox Zeiterfassungsgeräte?

Hardware zur Personalzeiterfassung kann mehr als nur Zeiten und Vorgänge der Mitarbeiter (Kommen/Gehen/Mittagspause) zu buchen. Viele unserer Zeiterfassungsterminals verfügen über ein Touch-Display, in dem das Stunden- & Urlaubskonto angezeigt wird und auch Unterschriften abgespeichert werden können. Um Manipulation und Betrug zu verhindern, lassen sich auch über eine integrierte Kamera Fotos während des Buchungsvorgangs erstellen. Besonders hilfreiche Funktionen seit der Covid-19-Pandemie: Zeiterfassung kombiniert mit Temperaturmessung und der Erfassung eines digitalen Impfausweises. 

Ist es möglich, Zeiterfassung und Zutrittskontrolle an einem Zeiterfassungsgerät zu kombinieren?

Ist es möglich, Zeiterfassung und Zutrittskontrolle an einem Zeiterfassungsgerät zu kombinieren?

Die Kombination von Zeiterfassung und Zutrittskontrolle wird immer häufiger gefragt und ist mit Datafox Hardware sehr leicht umzusetzen. Alle Zeiterfassungsterminals können mit der Option Zutrittskontrolle bestellt werden und sind dann Zeiterfassungsgerät und Zutrittssteuerung in einem. Bei der Kombination der Funktionen ist die Auswahl des Identifikationsverfahrens besonders wichtig, da bei Zutrittskontrolle in der Regel höhere Sicherheitsanforderungen bestehen. Nicht immer werden Zeit- und Zutrittssystem zur gleichen Zeit eingeführt. In diesem Fall bestehen häufig schon RFID-Ausweise und es ist sinnvoll, das RFID-Verfahren über unseren kostenlosen Transpondertest zu ermitteln.

Installation

Wie schließe ich die Installation und Einrichtung des Zeiterfassungsterminals ab?

Wie schließe ich die Installation und Einrichtung des Zeiterfassungsterminals ab?

Alle individuellen Einstellungen zur Datenerfassung – die Parametrierung und Einbindung der Zeiterfassungsterminals – können Sie ebenfalls selbst und ohne großen Aufwand erledigen. Vergessen Sie teure Einsätze von Technikern! Laden Sie unsere kostenfreie Parametriersoftware, das Datafox Studio, auf unserer Website herunter und entdecken Sie die vielfältigen Funktionen und Möglichkeiten – ganz ohne Programmierkenntnisse. 
Der Datenaustausch zwischen Terminal und Anwendungssoftware kann per

  • Kommunikations-DLL 
    → direkte bidirektionale Kommunikation, online & offline oder 
  • per http(s)-Kommunikation 
    → Datensätze werden an Webserver gesendet, PHP-Script zur Datenannahme und Quittierung

erfolgen. Als dritte Option haben wir ein Schnittstellenprogramm – Datafox Talk – entwickelt. Diese Lösung ist ideal für Endkunden oder Händler, die Datafox-Produkte an z.B. an eine Warenwirtschaft oder ein ERP-System anbinden wollen.
Benötigen Sie Unterstützung bei der abschließenden Installation und Einrichtung Ihres Zeiterfassungsterminals? Dann lesen Sie den Leitfaden zur Parametrierung und Einrichtung oder schauen Sie die kostenlose Datafox Online-Schulung zum Thema Einrichtung einer Zeiterfassung. 

Wie funktioniert die Installation eines Datafox Zeiterfassungsgeräts?

Wie funktioniert die Installation eines Datafox Zeiterfassungsgeräts?

Ganz einfach per Plug & Play: Zeiterfassungsterminals von Datafox werden voll funktionsfähig und mit einem vorkonfigurierten Demo-Setup versendet. Sobald die Geräte an das Stromnetz angeschlossen sind, schalten sie sich automatisch ein. System starten, Hardware-Optionen erkennen, Setup laden – all das erledigen unsere Terminals vollkommen selbstständig. Im Anschluss schalten die Geräte in den Bedienmodus und sind einsatzbereit. 

Worauf muss ich bei der Installation des Zeiterfassungsterminals achten?

Worauf muss ich bei der Installation des Zeiterfassungsterminals achten?

Unsere Zeiterfassungsgeräte bieten verschiedene Kommunikationsmöglichkeiten. Bei der Bestellung entscheiden Sie, mit welchen Optionen Ihr Gerät ausgestattet wird. Damit alle Daten zuverlässig und sicher übertragen werden, muss die jeweilige Kommunikationsschnittstelle bei der Installation eingestellt und angeschlossen werden. Die folgende Übersicht zeigt Ihnen, was Sie zur Datenübertragung der jeweiligen Kommunikationsart benötigen:

  • USB: ein Standard USB-A auf USB-Micro Kabel 
  • RS485: eine Übertragungsstrecke nach dem EIA-485 Standard
  • GPRS: eine störungsfreie Mobilfunkverbindung
  • WLAN: einen störungsfreien Funkkanal zu einem Access Point (802.11 b/g) in Reich-weite
  • TCP/IP: min. ein Standard Ethernet Kabel, kein „cross over“ 
  • http (Internet-Verbindung) über LAN: TCP/IP-Anschluss mit freiem Internetzugang

Weiterführende Informationen finden Sie im Handbuch Ihres Zeiterfassungsgeräts.

Wie installiere und befestige ich ein Zeiterfassungsterminal?

Wie installiere und befestige ich ein Zeiterfassungsterminal?

Datafox Zeiterfassungsgeräte können spielend leicht an jedem beliebigen Ort installiert werden. Im Lieferumfang ist dafür eine Wandmontageplatte inklusive Schraubenset enthalten. In der Montage- und Inbetriebnahmeanleitung Ihres Geräts finden Sie alle wichtigen Informationen inklusive Bohrschablone zum Ausdrucken. 
Unser Tipp: Je nach Personengröße empfehlen wir für den besten Bedienkomfort eine Installationshöhe von 120 bis 140 cm. Geräte mit Fingerscanner sollten etwa 5 bis 10 cm höher angebracht werden. 
Haben Sie einen ganz besonderen Ort für Ihr neues Zeiterfassungsterminal? Kein Problem! Wir haben das richtige Zubehör für jede Anwendungssituation:

  • robustes Wetterschutzdach aus Edelstahl für Outdoor-Installationen 
  • Frontplatten-Montage-Set zur passgenauen Integration in Gehäuse 
  • Sonderfrontrahmen mit rückseitiger Dichtung für Schutzart IP66 bis IP69K – ideal beispielsweiße für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie
  • EVO-Tischständer aus Plexiglas und stabile Standsäule mit innenliegender Kabeldurchführung für repräsentative Aufstellung der Zeiterfassungsgeräte

Individualisierung

Welche Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung der Zeiterfassungsterminals gibt es?

Welche Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung der Zeiterfassungsterminals gibt es?

Alle Geräte unserer EVO-Produktserie mit einer Glasfront können nach individuellem Wunsch bedruckt werden. Nutzen Sie die Möglichkeit Ihr eigenes Logo abzubilden und die Corporate Identity Ihres Unternehmens zu repräsentieren. Oder gestalten Sie die gesamte Gerätefront Ihres Zeiterfassungsterminals im Wunschdesign – egal ob einfarbig, mit Farbverlauf oder sogar mit Bildhintergrund. 
Das Datafox EVO 4.3 Multifunktionsterminal und das Datafox EVO 4.6 FlexKey bieten zusätzlich die Option, ein individuelles Tastaturlayout abzubilden. Damit erhalten Sie Zeiterfassungsgeräte, die nicht nur optisch individuell gestaltet, sondern auch funktional perfekt an Ihre persönliche Lösung angepasst sind. 

Welche Vorteile hat ein individuell gestaltetes Zeiterfassungsgerät?

Welche Vorteile hat ein individuell gestaltetes Zeiterfassungsgerät?

Jede Branche – jedes Unternehmen – hat sein ganz individuelles Arbeitsumfeld. Individuell gestaltete Zeiterfassungsterminals von Datafox sind repräsentativ, passen sich perfekt an Ort und Anforderungen an oder fallen positiv auf – ganz nach Ihrem Wunsch! 

Datafox Hardware lässt sich ganz einfach integrieren und sorgt so schnell für mehr Produktivität. Mit der Möglichkeit Ihr Zeiterfassungsgerät individuell zu gestalten, können Sie die intuitive Bedienung der Hardware noch leichter gestalten. Das spart nicht nur Zeit bei der Bedienungseinweisung, sondern reduziert auch Korrekturzeiten.

Wie bekomme ich ein Zeiterfassungsterminal im individuellen Design?

Wie bekomme ich ein Zeiterfassungsterminal im individuellen Design?

Schnell & einfach – in nur drei Schritten:

  1. Laden Sie den Datafox Gestaltungsleitfaden herunter und befolgen Sie die darin enthaltene Anleitung zum Erstellen eines individuellen Designs. Die fertige Datei schicken Sie anschließend per E-Mail an folgende Adresse: druckdesign(at)datafox.de    
  2. Ihre Design-Vorlage wird nun von Datafox geprüft. Sollten Änderungen oder Anpassungen notwendig sein, informieren wir Sie umgehend darüber. Alternativ bieten wir Ihnen die Ausarbeitung eines Designs nach Ihren Vorgaben als Dienstleistung an. (Der Stundensatz für grafische Dienstleistungen beträgt 75,- Euro netto pro Stunde und ist nicht rabattfähig.)
  3. Wenn alles passt, erteilen Sie uns mittels Freigabeformular die Druckfreigabe. Ihr individuelles Design wird in unserer hauseigenen Print-Abteilung gedruckt. Für den Druck wird keine zusätzliche Produktionszeit benötigt. Ab der Erteilung der Druckfreigabe, wird Ihr individuelles Zeiterfassungsterminal innerhalb der Standard-Lieferzeit gefertigt und verschickt. 

Neugierig, wie individuelle Druck-Designs bei Datafox erstellt und anschließend umgesetzt werden? Statten Sie unserer Druckabteilung einen kurzen Besuch ab: Kurzfilm Datafox Druckabteilung
 

Ist eine barrierefreie Bedienung des Zeiterfassungsgerätes möglich?

Ist eine barrierefreie Bedienung des Zeiterfassungsgerätes möglich?

Die Datafox Zeiterfassungsgeräte EVO 3.5 Universal, EVO 4.3 Multifunktionsterminal und EVO 4.6 FlexKey lassen sich durch eine von uns entwickelte Methode normkonform zu dem DBSV (Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband e.V.) mit Brailleschrift versehen. Somit wird der Buchungsvorgang für Menschen mit einer Sehbehinderung wesentlich erleichtert und die Barrierefreiheit im Unternehmen unterstützt.