Haben Sie Fragen? +49 (0) 36967-595-0
DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanish

Datafox KYO Oneloc (ZK-Knoten)

Datafox KYO Oneloc (ZK-Knoten)

  • Produktbeschreibung
  • Parametrierung + Kommunikation
  • Downloads
  • Optionen

Datafox KYO Oneloc - Weniger kann mehr!

Flexible Lösung
Der neue Datafox KYO Oneloc (ZK-Knoten) revolutioniert und vereinfacht den Aufbau von Zutrittslösungen komplett. Der Datafox KYO Oneloc kann flexibel über Ethernet oder RS485 ans Netzwerk angeschlossen und entweder als „Zutritts-Master“ oder „Türmodul“ installiert werden.

Der Monteur entscheidet vor Ort wie der Datafox KYO Oneloc eingesetzt werden soll und kann über eine einfache Software per USB den jeweiligen Betriebsfall einstellen.
Pro Tür werden ein Datafox KYO Oneloc und ein Zutrittsleser benötigt => minimaler  Planungsaufwand + minimale Lagerhaltung.

Eine On- oder Off-line-Einbindung, Verwaltung und Kontrolle jeder Tür im Netzwerk ist schnell und unproblematisch realisierbar. Der Einbau erfolgt ganz einfach in einer Standard-Unterputzdose oder in der speziellen Aufputzdose.

Maßgeschneiderte Technik
Technische Merkmale der Datafox KYO Oneloc - Zutrittssteuerung
Systemtechnik - Parametrierung
Datafox StudioIV - Setupprogramm
 
 
Datafox StudioIV - Setupprogramm
Zur Einstellung des Gerätes für die Datenerfassung

- kostenfreie Parametriersoftware
- keine Programmierkenntnisse erforderlich
- vielfältige Funktionen
- speicherbare Setupdateien

Systemtechnik - Kommunikation
Datafox Kommunikationsmethoden
Kommunikations-DLL

Per DLL ist eine direkte Kommunikation zwischen Gerät und Anwendungssoftware möglich. Dies ist damit die beste Art der Anbindung für Softwarehersteller (OEMs). Die Kommunikation über die DLL ist bidirektional und kann sowohl online als auch offline erfolgen.

HTTP

In diesem Modus sendet das Terminal die Datensätze direkt an einen Webserver.
Datafox stellt Ihnen ein PHP-Muster-Script zur Datenentgegennahme und Quittierung bereit.
Siehe Produkt-DVD.

Datafox-Talk

Schnittstellenprogramm zum Datenaustausch über Dateien oder Datenbank. Diese Lösung ist ideal für Endkunden oder Händler, die Datafox-Produkte an z.B. Warenwirtschaft, ERP, ... anbinden wollen.

Option

Kommunikation

unterstützte Optionen
  • - RS232
  • + RS485
  • + USB-Schnittstelle
  • + TCP/IP
  • + W-LAN
  • - Bluetooth
  • - USB-Stick
  • - GSM
  • + GPRS
  • - Festnetz-Analogmodem - extern
  • + HTTP / FTP / Webserver

Transponderleser integriert

  • - Unique / EM4102
  • - Hitag1
  • - Hitag2
  • - HitagS
  • - Titan / EM4450 (Hewi)
  • - Mifare-Classic
  • - Mifare-Desfire
  • - Legic
  • - i-Button
  • - SimonsVoss
  • - NEDAP

Biometrie

  • - integrierter Fingerprintleser

Barcodeleser

  • + Externer Barcodeleser
  • - Integrierter Barcodeleser

Magnetkartenleser

  • + Externer Magnetkartenleser

Zutrittskontrolle

  • + Anschluss von einem ZK-Bus mit bis zu 16 externen Türmodulen / Zutrittslesern
  • + 1 Relais Wechsler, 42V AC, 60V DC, 2A, max. 60 W
  • + Ein aktiver Ausgang (12V oder GND konfigurierbar)
  • + 2 überwachte Eingänge
  • + Optischer Sabotagesensor im Zutrittsknoten integriert.

Transponderleser extern für Zutritt

  • + Unique
  • + Hitag1
  • + Hitag2
  • + HitagS
  • + Titan / EM4450 (Hewi)
  • + Mifare-Classic
  • + Mifare-Desfire
  • + Legic

Telemetrie

  • - GPS-Ortung
Ihr Partner für Systeme zur Zeiterfassung & Datenerfassung
© 2018 | Datafox GmbH