Zur Hauptnavigation springenZum Inhalt springen

Temperaturmessung mit Zeiterfassung und Zutrittskontrolle

|Newsletter-Box

Fiebermessung - nahtlos kombinierbar mit Zeiterfassung und Zutrittskontrolle - mit dem neuen Funktionsmodul für Datafox EVO-Terminals + neue Datafox Software-Version 04.03.16

  • Vorstellung des neuen Temperaturmessmoduls „Datafox Fever Control Module“ zur Fiebermessung
  • Das Informationsblatt zum neuen Datafox Fever Control Module finden Sie HIER als Download

Sie kennen es:

Oft beginnt eine Virusinfektion mit leichtem Unwohlsein – und ganz plötzlich sind sie da: Krankheitssymptome wie Abgeschlagenheit, Schmerzen und Fieber! Bereits bei einer einfachen Erkältung reagiert das Immunsystem unseres Körpers gegen Krankheitserreger mit einer Erhöhung der Körpertemperatur. Laut dem Robert-Koch-Institut (RKI) zählt Fieber zu den am häufigsten auftretenden Indikatoren bei Viruserkrankungen wie COVID-19 oder Influenza.

Fiebermessung auch nach COVID-19 aktuell

Mit der Zulassung und Bereitstellung von Impfstoffen verschiedener Hersteller, rückt die Aussicht auf ein Ende der Pandemie ein Stück weit näher. Wird Fiebermessen also nach der Corona-Pandemie überflüssig? Keineswegs! Fieber ist auch bei anderen ansteckenden Virusinfektionen, wie der Influenza sowie bei anderen Erkrankungen, ein häufiges Symptom und zuverlässiger Indikator. Mit dem Datafox Fever Control Module können Sie potenziell infizierte Mitarbeiter durch Fiebermessung identifizieren und entsprechende Schutzmaßnahmen einleiten - auch in Zeiten nach der COVID-19-Pandemie!

Durch Fiebermessung Infektionen verhindern

Um die Verbreitung einer Viruserkrankung - etwa durch Personal oder Besucher - effektiv zu verhindern, ist das frühzeitige Erkennen von infizierten Personen - etwa durch Fiebermessung - besonders wichtig. Mit der Einführung des Datafox Fever Control Modules und der neuen Software-Version 04.03.16 können Sie mit den folgenden Geräten der Datafox EVO-Serie eine schnelle und effektive Temperaturmessung durchführen:

*Voraussetzungen für PZE-MasterIV: Hardware V4 & Farbdisplay

Das Datafox Fever Control Module erhalten Sie ab sofort als Zusatzoption in Verbindung mit den oben dargestellten EVO-Geräten. Selbstverständlich können Sie bereits vorhandene Datafox-Geräte mit dem neuen Fever Control Module von Datafox nachrüsten lassen. Sprechen Sie hierzu unser Vertriebs-Team bzw. Ihren zuständigen Vertriebsmitarbeiter an:

Kontakt aufnehmen 

So funktioniert's: Fiebermessung mit dem Datafox Fever Control Module

Die Fiebermessung mit dem Datafox Fever Control Module erfolgt am Handgelenk mittels Infrarot-Sensor, welcher im Hardware-Modul integriert ist. Anders als beispielsweise auf der kalten Stirn, ist das Handgelenk in der Regel durch eine Kleidungschicht bedeckt. Somit ist selbst während der kalten Jahreszeit eine hohe Zuverlässigkeit der Messergebnisse - selbst direkt nach dem Betreten des Eingangsbereichs - gegeben. Die intuitive Bedienung wird mit Hilfe optischer und akustischer Signale unterstützt, welche einen schnellen und reibungslosen Ablauf vor, während und nach der Fiebermessung ermöglichen. Mit unserem neuen Datafox Fever Control Module können Sie mit minimalem Mehraufwand und ohne zusätzliches Personal ...

HÖCHSTE SYSTEMFLEXIBILITÄT UND DATENSICHERHEIT

Datenschutz und -kontrolle spielen gerade in der heutigen Zeit eine wichtige Rolle. Deshalb haben Sie nach dem Abfrageprozess stets die volle Kontrolle darüber, was mit den Daten passiert. Mit dem Datafox Fever Contol Module stehen Ihnen zwei Arten der Datenverwertung zur Verfügung:

  • die reine Signalanzeige am Display (grün/rot) - ohne Datenerfassung
  • die Signalanzeige (rot/grün) mit Datenerfassung - z.B. die Zeit- oder Zutrittsbuchung mit dem Ergebnis der Temperaturmessung und ggf. die Temperatur selbst

Der komplette, intuitiv geführte Bedienprozess steht als Feldfunktion zur Verfügung. Diese ist in jede Eingabekette integrierbar. Das Datafox Fever Control Module kann mit allen anderen Datafox-Modulen und Optionen kombiniert werden.

Fiebermessung und Infektionsschutz mit Datafox

Schnell in der Anwendung

  • Fiebermessung/Temperaturmessung in unter 5 Sekunden
  • Messung mittels Infrarot-Sensor am Handgelenk - ohne Entfernen einer Brille
  • Geeignet für Links- und Rechtshänder

Schnell bei der Integration

  • Schnelle Integration in das bestehende Setup - mit wenigen Klicks im Datafox Studio
  • Parametrierung ohne Programmieraufwand 
  • Umrüstung vorhandener EVO-Geräte durch Datafox jederzeit möglich
  • Fiebermessung mit Zeiterfassung und Zutrittskontrolle kombinierbar

Intuitiv

  • Eindeutige optische und akustische Signale führen durch den gesamten Messvorgang
  • Warnung bei zu geringem/hohem Abstand zum Sensor
  • Unmittelbares, eindeutiges Feedback direkt nach der Messung mit einer Gut-/Schlecht-Anzeige, ggf. mit Anzeige der Temperatur einstellbar

Sicher

  • Kontaktlose Temperaturmessung mittels Infrarot-Sensor
  • Keine zusätzlichen Rundgänge für die Temperaturmessung (z.B. Handpistole) nötig
  • Temperaturmessung in Kombination mit Zeiterfassung und Zugangskontrolle möglich - automatische Ansteuerung von Drehsperren und Türen im Innenbereich
  • Hohe Ausfallsicherheit des Systems
  • Online-/Offline-Lösung

Im nachfolgenden Video-Clip sehen Sie das neue Datafox Fever Control Module in der Praxis - so schnell kann die Fiebermessung sein. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Schauen! 

Das Informationsblatt zum neuen Datafox Fever Control Module finden Sie HIER als Download.

Datafox Software Release Version 04.03.16

  • Freigabe der Datafox Software-Version 04.03.16 und Funktionserweiterung für die Datafox Gerätegeneration V4

Die Software-Version 04.03.16 ermöglicht Ihnen die Verwendung des neuen Datafox Fever Control Moduls zur Temperaturmessung in Verbindung mit den folgenden Geräten der Datafox EVO-Serie:

  • Datafox EVO 2.8 Pure
  • Datafox EVO 3.5 Pure
  • Datafox EVO 4.3 Multifunktionsterminal
  • Datafox EVO 4.6 FlexKey

Die neue Software-Version 04.03.16 finden Sie HIER in unserem Download-Bereich. Bei Fragen steht Ihnen unser Support-Team gerne zur Verfügung.  

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen zum neuen Datafox Fever Control Module? Unser Vertriebs-Team freut sich von Ihnen zu hören!

Kontakt aufnehmen