Haben Sie Fragen? +49 36967 5950
DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanish

DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanish
Produkte-News im Detail
  • Datafox
  • News
  • Produkt-News
  • https://www.datafox.de/produkte-news-im-detail/neue-datafox-produkte-und-optionen.de.htmlProdukte-News im Detail

Neue Datafox Produkte & Optionen

16.11.2021

Zum Jahresende geben wir einen kleinen Einblick in unsere Entwicklungsabteilung. Folgende Produkte werden wir in Kürze auf den Markt bringen und damit unsere beliebte Datafox EVO-Serie erweitern:

EVO 5.0 Pure

Im letzten Jahr haben wir unsere Terminal-Reihe im Premium-Segment mit dem EVO 4.6 FlexKey erweitert, welches sich durch ein neues und flexibles Bedienkonzept hervorhebt. Mit der Entwicklung des Datafox EVO 5.0 Pure soll dieser Schritt nun auch bei den günstigeren Datafox EVO Pure Terminals erfolgen.

Während die Gehäusegröße identisch zum EVO 3.5 Pure sein wird, erhält das EVO 5.0 Pure ein deutlich größeres Display-Format. Damit bietet es bei der Parametrierung die selben Möglichkeiten wie das EVO 4.6 FlexKey: digitales Keyboard unten, dynamische Display-Anzeige oben. Vorhandene Setups – insbesondere vom EVO 4.6 FlexKey – können schnell konvertiert und weiter verwendet werden.

Das EVO 5.0 Pure bietet damit mehr Flexibilität, eine deutlich größere Benutzeroberfläche und ist dank großem Display zeitgemäß und modern. Preislich wird es etwas über dem auch weiterhin erhältlichen EVO 3.5 Pure liegen. Auch im Economy-Segment bieten wir damit deutlich mehr Raum zur Individualisierung und kommen damit insbesondere den Wünschen unserer
Partner und Kunden nach. Das EVO 5.0 Pure wird voraussichtlich im ersten Quartal 2022 verfügbar sein.

EVO Intera II Barcode 1D/2D/QR

 

Die Symbiose aus Zutrittsleser und Barcodescanner eröffnet vielfältige Möglichkeiten rund um die Anwendungsbereiche Zutrittsmanagement und Datenerfassung.

Datafox Terminals und Industrie-PCs verfügen bereits über optional integrierte Barcodescanner. Der Einbau in die neuen EVO Intera II Zutrittsleser wurde erfolgreich geprüft und anschließend durch unsere Entwicklung umgesetzt. Der verbaute Imager kann eine große Bandbreite an 1D- und 2DBarcodes sowie QR-Codes lesen. Die integrierten Status-LEDs geben direkt nach dem Erfassen des Codes ein visuelles Feedback. Diese Funktion eignet sich besonders für Besucher und Lieferanten an Zutrittspunkten, bei denen RFID-Technik nicht in Frage kommt, da zum Beispiel im Besucher-Ticket oder Auftrag nur ein QR-Code mit versendet werden kann.


Die EVO Intera II Barcode ist als reiner Barcode-Leser verfügbar – die zusätzliche Integration von RFID ist nicht möglich. Die Markteinführung ist für das 4. Quartal 2021 geplant.

IPC EVO Pure

 

Neben den etablierten und beliebten Industrie-PCs der EVO- und Vario-Serien bieten wir ab Anfang 2022 eine neue Produktlinie an: Die IPCs der EVO Pure-Serie. Beim Design orientieren sich diese an der EVO-Serie, bieten aber statt eloxiertem Aluminium ein robustes Kunststoffgehäuse. Bei sonst gleicher Ausstattung und Performance sind wir dadurch in der Lage, die Preise für diese Produktserie deutlich niedriger zu kalkulieren.

Die IPC EVO Pure sind mit der zusätzlichen Embedded-Baugruppe aus den Mikrocontroller-Terminals ausgestattet. Dadurch können zahlreiche Zusatzfunktionen – vom RFID-Leser über die Zutrittssteuerung bis hin zur Maschinen- und Prozessdatenerfassung – abgebildet und per Datafox Studio einfach und schnell eingerichtet werden. Diese zweite Ebene bietet eine besonders hohe Ausfallsicherheit – unabhängig vom Betriebssystem. Die IPCs der EVO Pure-Serie sind äußerst robust und verfügen über Schutzklasse IP54. Damit steht einem Einsatz in der Fertigung oder anderen rauen Umgebungen
nichts im Wege.

Die EVO Pure IPCs werden ab 2022 zunächst in der Ausführung EVO 18.5 Pure – mit 18,5 Zoll Display – erhältlich sein. Weitere Gerätegrößen werden folgen und basieren auf den Wünschen und Anforderungen unserer Kunden.

2D-Barcodescanner

Bereits seit einigen Jahren sind für die Terminals der EVO-Serie sowie für Datafox Industrie-PCs integrierte 1D- und 2D-Barcodeleser verfügbar. Diese wurden bisher an der Gehäuseunterseite montiert. Dadurch lag der Lesebereich schräg unterhalb des Geräts. Durch die Platzierung des 2d-Barcodelesers bei den Industrie-PCs der EVO-Serie - hinter der unteren Glasfront - wurden die Bedienbarkeit und der Lesebereich optimiert. 

Der Scan-Winkel ist hier ebenfalls nach unten geneigt, um Blendungen zu verhindern. Der Einbau hinter der gehärteten Glasfront vereinfacht nicht nur die Bedienung, sondern auch die Reinigung des Geräts. 

Durch Skaleneffekte und bessere Einkaufskonditionen konnten wir beim 2D-Leser eine Preisreduktion von rund 50% erreichen, welche diese Option deutlich attraktiver macht. 

PRAXIS-TIPP:

In ersten Projekten wurden Geräte mit dem frontseitigen Barcodeleser z.B. für Self-Service-Punkte und Zufahrtskontrolle verwendet. In diesem Fall kann ein LKW-Fahrer seinen Auftrag an der Schranke abscannen und bekommt den zugeteilten Abladebereich auf dem Display angezeigt.

Zurück

© 2021 | Datafox GmbH