Zur Hauptnavigation springen Zum Inhalt springen

Datafox GmbH Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Die Teilnahme am Gewinnspiel der Datafox GmbH, Dermbacher Straße 12-14, 36419 Geisa, nachfolgend Veranstalter genannt, ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.

Diese Teilnahmebedingungen gelten für sämtliche Gewinnspiele der Datafox GmbH. Ergänzend gelten die AGB der Datafox GmbH. Für den Fall sich widersprechender Bedingungen sind diese Teilnahmebedingungen vorrangig anzuwenden.

Teilnahmeberechtigte

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen (m/w/d) mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Die Teilnahme ist nicht auf Kunden und Kundinnen des Veranstalters beschränkt und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig.

Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind die Mitarbeitenden des Veranstalters und der mit ihm verbundenen Unternehmen sowie deren Familienmitglieder. Zudem behält sich der Veranstalter vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, beispielsweise

  1. bei Manipulationen im Zusammenhang mit der Durchführung des Gewinnspiels
  2. bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen
  3. bei wahrheitswidrigen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme am Gewinnspiel.

Teilnahme

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.

Die Teilnahme ist nur bis zum Teilnahmeschluss möglich. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt. Eine verspätete Teilnahme aufgrund technischer Probleme, die nicht die Datafox GmbH zu vertreten hat, ist ausgeschlossen.

Pro TeilnehmerIn nimmt nur eine übermittelte Anmeldung am Gewinnspiel teil. 
 

Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns 

Die Ermittlung der Gewinner und Gewinnerinnen erfolgt nach Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen Teilnehmenden.
Die Gewinner bzw. Gewinnerinnen der Verlosung werden vom Veranstalter innerhalb von 2 Wochen nach Teilnahmeschluss per E-Mail oder Telefon benachrichtigt. Im Falle einer unzustellbaren Benachrichtigung ist der Veranstalter nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen und kann einen neuen Gewinner bzw. eine neue Gewinnerin ermitteln. Meldet sich der Gewinner bzw. die Gewinnerin nicht innerhalb von 2 Wochen nach der Gewinnbenachrichtigung, ist der Veranstalter gleichfalls berechtigt, einen neuen Gewinner bzw. eine neue Gewinnerin zu ermitteln. Es besteht keine Pflicht zur Annahme des Gewinns.

Sollte der Veranstalter keine der vorgenannten Erklärungen fristgerecht übermitteln, so verfällt der Gewinnanspruch ersatzlos. Der Veranstalter kann den Gewinn in diesen Fällen neu verlosen.

Die Abtretung des Gewinns (inklusive deren einzelner Bestandteile oder eines Gewinnersatzes) sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich. Sachpreise werden dem Gewinner bzw. der Gewinnerin per Post an seine Wohnanschrift zugesendet, die Versandkosten hierfür übernimmt der Veranstalter. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner bzw. die Gewinnerin selbst verantwortlich.
 

Beendigung des Gewinnspiels 

Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung jederzeit zu unterbrechen oder zu beenden und diese Teilnahmebedingungen anzupassen, wenn aus technischen oder rechtlichen Gründen die ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr gewährleistet ist.
 

Datenschutz 

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen (personenbezogenen) Daten notwendig. Der bzw. die Teilnehmende versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-, Nachname und E-Mail-Adresse wahrheitsgemäß und richtig sind. Bei Sachpreisen werden nach Ende des Gewinnspiels von den Gewinnern und Gewinnerinnen im Rahmen der Gewinnbenachrichtigung ggf. weitere persönliche Daten, wie etwa die Anschrift, abgefragt.

Mit Teilnahme am Gewinnspiel stimmen die Teilnehmenden ausdrücklich der Verwendung/Nutzung dieser personenbezogenen Daten zu. Dies beinhaltet auch eine Nutzung der Daten für werbliche Zwecke im Rahmen der Verlosung (z.B. Nennung / Darstellung der Gewinner auf der Homepage, den Social-Media Kanälen oder dem Kundenmagazin der Datafox GmbH).

Weitere Regelungen zum Umgang mit personenbezogenen Daten können der Datenschutzerklärung des Veranstalters  entnommen werden.
 

Haftung 

Der Veranstalter haftet nicht für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen und des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Teilnahme am Gewinnspielen entstanden sind, es sei denn, dass solche Schäden vom Veranstalter (seinen Organen, Mitarbeitenden oder Erfüllungsgehilfen) vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt worden sind. Soweit die Haftung der Datafox GmbH ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Vertretenden und Erfüllungshilfen der Datafox GmbH.
 

Anwendbares Recht 

Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Zwingende Bestimmungen des Landes, in dem sich der bzw. die Teilnehmende gewöhnlich aufhält, bleiben von der Rechtswahl unberührt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Viel Glück und Erfolg wünscht das Team der Datafox GmbH

Kontakt

Datafox GmbH
Dermbacher Straße 12-14
36419 Geisa