DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanish
Haben Sie Fragen? +49 (0) 36967-595-0

FAQ im Detail

W-Lan funktioniert nicht richtig

Problem:
W-Lan funktioniert nicht richtig
Kategorie:
MasterIV-Serie
Relevanz:
  • AE-MasterIV V3
  • AE-MasterIV V4
  • Flex-MasterIV V3
  • EVO 2.8 Pure / EVO 3.5 Pure
  • EVO 4.3
  • IO-Box V4
  • Mobil-Box V4
  • PZE-MasterIV Basic V3
  • PZE-MasterIV Basic V4
  • PZE-MasterIV V3
  • PZE-MasterIV V4
  • TimeboyIV
  • TimeboyIV Mobil-PZE
  • ZK-Box V4
Frage:

WLAN Netzwerke werden heute in den Frequenzen 2,4GHz und 5GHz betrieben.

Diese Frequenzen sind lizenzfrei nutzbar, das heißt jeder Gerätehersteller, der drahtlose Daten übermitteln will, kann diese Frequenzen nutzen. Insbesondere das 2,4GHz Band wird von einer Vielzahl unterschiedlicher Dienste benutzt, die oft zu Störungen in der WLAN Übertragung führen können.

Diese Störungen sind nicht leicht zu erkennen, können die Zuverlässigkeit des drahtlosen Netzwerks aber massiv beeinträchtigen.

Häufige Störquellen sind zum Beispiel Bewegungsmelder von Alarmanlagen, Überwachungskameras, Mikrowellen oder drahtlose Audioübertragungssysteme. Diese Geräte nutzen einen oder mehrere Kanäle, die auch durch Access-Points verwendet werden können.

Da es sich nicht um WLAN Signale handelt, werden sie von WLAN fähigen Endgeräten (Smartphones, Laptops, etc.) nicht erkannt und sind somit für den Anwender in der Regel unsichtbar. Unglücklicherweise können diese Signale das WLAN überlagern und zum Paketverlust führen.

Antwort:

Um Probleme mit dem Datafox-Gerät auszuschließen prüfen Sie bitte folgende Punkte:

    - Access Point:
  • o Die gleiche SSID im 2,4GHz Netz und 5GHz Netz wird nicht unterstützt
  • o 5GHz temporär deaktivieren
  • o Von B/G/N auf B/G umschalten (N wird nicht unterstützt!)
  • o Ggf. vorhandene Repeater abschalten (wird nicht unterstützt)
  • o Funktion MIMO abschalten (wird nicht unterstützt)
  • o WLAN Schlüssel darf max. 31Zeichen lang sein
  • o fester WLAN – Kanal (muss auch in der wlan config konfiguriert werden)
  • o Authentifizierung nicht im mixed mode (wpa / wpa2) sondern nur wpa2 möglich

    - Datafox Gerät:
  • o Aktivierung Loggruppe 3 Bit 7 unter extras -> Systemlog Auslesen, Logeinstellungen
  • o Im Anschluss erneute Verbindungsherstellung mit dem Wlan
  • o Log auslesen und Parameter überprüfen

Zurück
Bewährte Qualität und neue Wege.
© 2018 | Datafox GmbH