Haben Sie Fragen? +49 36967 5950
DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanish

DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanish
FAQ im Detail
  • Datafox
  • Support
  • FAQ
  • https://www.datafox.de/faq-im-detail/handy-als-rfid-chip.de.htmlFAQ im Detail

Handy als RFID Chip

Problem:
Handy als RFID Chip
Kategorie:
MasterIV-Serie
Relevanz:
  • AE-MasterIV V4
  • EVO 2.8 Pure / EVO 3.5 Pure
  • EVO 4.3
  • IO-Box V4
  • IPC EVO 7.0
  • IPC EVO Serie
  • PZE-MasterIV Basic V4
  • PZE-MasterIV V4
  • KYO Inloc (ZK-Box V4)
  • KYO Oneloc (ZK-Knoten)
  • Datafox Zutrittsleser EVO Serie Intera / Agera
  • Zutrittsleser Serie PHG
  • ZK-Master V3
  • Schließzylinder
  • EVO 3.5 Universal
  • KYO Cenloc
  • EVO 4.6 FlexKey
  • EVO Intera
  • EVO Intera Pure
  • EVO Intera II
  • EVO Intera II Pure
Frage:
Kann man ein Handy als Ersatz für einen RFID /NFC verwenden?
Antwort:
Theoretisch ja, wir können aber aktuell keine App hierzu empfehlen.
Zusatzbeschreibung:

Nahfeldkommunikation (Near Field Communication), kurz NFC, ist ein internationaler Übertragungsstandard zum drahtlosen Austausch von Daten über kurze Distanzen. NFC basiert auf der RFID-Technik (Radio-Frequency Identification), bei der über elektromagnetische Induktion Daten übertragen werden.

Voraussetzung:

- NFC Fähiges Smartphones

- NFC App für Funktionen und Anwendung

 

Wichtige Einsatzfelder:

- kontaktloses Bezahlen

- Datenaustausch zwischen Smartphones oder Tablets

 

Bei aktiven RFID-Transpondern ist meist eine eigene Stromversorgung verbaut. Die Reichweite ist hierbei deutlich größer. Die klassischen (passiven) RFID-Transponder (13,56 MHz, NFC-Tags, kurze Reichweite) kann man mit einem Smartphone (NFC und APP vorausgesetzt) auslesen und beschreiben. Eine Emulation/Simulation von NFC-Tags ist je nach Kopierschutz möglich, technisch aber aufwändiger.

Für alle möglichen Anwendungen benötigt man eine App, welche die Funktion auf dem NFC-Smartphones umsetzt. Datafox bietet keine App für Smartphones an.

Der Datafox Support kann bei der Entwicklung und dem Betrieb dieser Smartphones App nicht unterstützen.

! Wenn Sie bereits fertige APP`S nutzen möchten, fallen in der Regel Kosten pro User an.

Zurück
© 2021 | Datafox GmbH