DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanish
Haben Sie Fragen? +49 (0) 36967-595-0

Details

Zeitschaltuhr und Updates für den Timeboy IV

17.08.2017

Für den Timeboy IV haben wir mit der Firmwareversion 04.02.05.53 ein Update bereitgestellt, welches Optimierungen hinsichtlich der Feldfunktion zum Schalten von Modulen, das Energiemanagement des Timeboys verbessert und eine neue Funktion mitbringt: die Zeitschaltuhr.

Mit der Integration der Zeitschaltuhr können nun zeitabhängig Funktionen des Timeboys aktiviert und deaktiviert werden, um die Akkulaufzeit des Timeboys ohne Einschränkungen hinsichtlich der Funktionalität deutlich zu verlängern – so sind Standbyzeiten von 6 bis 8 Wochen möglich. Die einzige hardwareseitige Voraussetzung hierfür ist die Verwendung von Akkumulatoren in gutem Zustand bzw. die Verwendung von Akkus, welche für 300 – 400 Ladezyklen ausgelegt sind.

TimeboyIV zur Datenerfassung

Zusätzlich zur Zeitschaltuhr ist es mit der neuen Erweiterung nun auch möglich, Verbraucher in Eingabeketten zu schalten. Wie sich die Zeitschaltuhr einfach einrichten und konfigurieren lässt, ist im Begleitheft zur Zeitschaltuhr beschrieben. Das Energiemanagement der Zeitschaltuhr wurde ebenfalls optimiert und verbessert.

Die in der Firmwareversion enthaltenen Bugfixes umfassen das Aktivieren des Vibrationssensors nach Übertragung eines Setups, Korrekturen am Einschaltverhalten von Modulen nach dem Wake Up aus dem Standby sowie Änderungen und Korrekturen bei Mifare Transpondern.

Details können Sie unserem aktuellen Supportnewsletter entnehmen oder sich für diesen direkt auf Datafox.de anmelden.

Zurück

Lesen Sie weitere Datafox-News

Die Zukunft Personal Europe ist die größte Fachmesse für Personalwesen in Europa und Deutschlands

Jetzt anmelden: Entwickler- und Techniker-Schulungen im September

Die nächste Schulungswoche für dieses Jahr steht kurz bevor. Starten Sie jetzt in den erfolgreichen

Datafox - Qualität made in Germany.
© 2018 | Datafox GmbH