EnglishFrenchItalianSpanish
Haben Sie Fragen? +49 (0) 36967-595-0

Datafox RFID für nah und fern - Produktpalette um UHF – Weitbereichstechnik erweitert
  • Datafox
  • News
  • Datafox RFID für nah und fern - Produktpalette um UHF – Weitbereichstechnik erweitert

Datafox RFID für nah und fern - Produktpalette um UHF – Weitbereichstechnik erweitert

26.06.2013

Neben der Vielzahl bereits integrierter RFID-Standards erweitert Datafox seine Angebotspalette mit UHF-RFID-Lösungen und rundet das Produktportfolio weiter ab. Die Integration der UHF-Weitbereichstechnik in die erfolgreiche Datafox MasterIV Plattform bietet den Datafox-Kunden die Möglichkeit, RFID-Lösungen über größere Distanzen umzusetzen. Dieser Standard ermöglicht Lesereichweiten mit passiven Transpondern von bis zu 10 Metern. UHF-RFID arbeitet im 868MHz-Bereich und ist die beste Lösung für Reichweiten über ein Meter. Es sichert hohe Datenübertragungsraten und ist somit auch für große Datenmengen geeignet. Es können kleinere RFID-Inlays, beispielsweise bei 13,56MHz, eingesetzt werden. Dies ermöglicht das Lesen von verdeckt eingebauten Transpondern. Metall kann sich hierbei positiv auswirken.

 

 

Ab sofort werden verschiedene Gerätevarianten und Antennen für die nachfolgenden Anwendungen angeboten:

  • Zutrittskontrolle / Zufahrtskontrolle / Schrankensteuerung
  • Teileverfolgung
  • Supply Chain
  • Datenträger für Informationen

 

Beispielsweise einsetzbar in folgenden Anwendungsbereichen:

  • Logistik
  • Dienstleistung
  • Produktion
  • Industrielle Automation
  • Abfallwirtschaft 
  • Wäschereien
  • Einzelhandel
  • Event-Management
  • Bibliothek

 

UHF - Systemvarianten mit Datafox Geräten

Die UHF-Weitbereichstechnik unterstützt das Lesen der UID aus den RFID-Transpondern. Projekte mit Anforderung zum Schreiben auf die UHF-Transponder auf Anfrage.

1. Datafox Terminal mit integriertem Leser und integrierter Antenne

  •  Lesereichweite über das Datafox Studio einstellbar, bis ca. 50 cm

 

2. Datafox Terminal mit integriertem Leser und externer Antenne

  • Lesereichweite bis max. 4 m
  • Antennenanschlüsse steckerfertig

 

3. UHF Longrange Lesemodul extern integriert über Datafox Zutrittskontrollsteuerung

  • Lesereichweite im Setup bis max. 10 m einstellbar
  • Versch. Ausführungen mit bis zu 4 Antennenanschlüssen lieferbar   
  • Alle Anschlüsse sind steckerfertig ausgeführt
  • Wird von der Datafox Zutrittskontrolle unterstützt
  • Anschluss von bis zu 16 Lesern am ZK-Master und von bis zu 8 Lesern am Datafox Terminal

 

Leistungsfähige Longrange-Lösungen mit geringem Integrationsaufwand

Durch die Integration in die bewährte und komfortable Datafox MasterIV-Technik ermöglicht Ihnen das System eine schnelle und unkomplizierte Umsetzung der UHF-RFID-Weitbereichslösung in Ihren Projekten. Der UHF-RFID-Standard kann im Datafox Studio einfach, flexibel und ohne Programmieraufwand eingerichtet und parametriert werden. Ihnen bleibt ein zeitintensiver Integrationsaufwand oder die Programmierung einer zusätzlichen Schnittstelle zu Ihrer Softwarelösung erspart.

Informationen zu den Datafox UHF-RFID-Lösungen, sowie Kalkulationsbeispiele finden sie auf der Datafox Homepage unter http://www.datafox.de/uhf-longrange.html

Senden Sie uns Ihre Projektanforderungen zur UHF-Weitbereichstechnik!
Wir beraten Sie ausführlich zur Realisierung Ihres Projektes und erstellen Ihnen gerne eine Kalkulation.

Bei Fragen zu unserem UHF-Longrange-RFID-Programm stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Zurück

Mit den Systemen von Datafox haben Sie die ideale Lösung.

Kontakt

DATAFOX GMBH
Dermbacher Straße 12-14
36419 Geisa
Tel.: +49 (0)36967 / 595 - 0
Fax: +49 (0)36967 / 595 - 50
Email an Datafox senden

Gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.     Gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.

© 2017 | Datafox GmbH