EnglishFrenchItalianSpanish
Haben Sie Fragen? +49 (0) 36967-595-0

Der neue Datafox Display Designer: Eigene Designs so einfach wie noch nie!
  • Datafox
  • News
  • Der neue Datafox Display Designer: Eigene Designs so einfach wie noch nie!

Der neue Datafox Display Designer: Eigene Designs so einfach wie noch nie!

31.07.2017

Individuell statt Standard

Datafox Display Designer Start

Ab Softwareversion 04.03.09 des Datafox Studios IV ist es Partnern und Anwendern möglich mit dem Display Designer über den Menüpunkt „Konfiguration“ / über die Setupeditiermaske individuelle Anzeigen zu erstellen oder eine individuelle Bildergalerie für EVO ZK plus Leser zu hinterlegen.

So ist es noch einfacher als zuvor firmeneigene Designs und Darstellungen passend zur eigenen Corporate Identity - oder zu der des Kunden - mit minimalem Aufwand direkt umzusetzen und an die eigenen Anforderungen anzupassen. Ihre Freiheit in der Gestaltung wird lediglich durch die notwendigen Bedienfolgen eingeschränkt, um den Zugriff auf die Grundfunktionen jederzeit zu gewährleisten. Die F-Tasten können bei Bedarf im Hauptmenü ausgeblendet werden.

Da unsere Geräte mit dem Standard PZE Design ausgeliefert werden, ist dieses auch als Standard im Display Designer für eine leichtere, schnellere Orientierung hinterlegt sowie Designbeispiele für die gängigsten Anwendungen. Diese lassen sich im Display Designer über den Punkt „Design Beispiele“ aufrufen und werden von uns nach und nach erweitert – es lohnt sich also auch hier, stets die aktuellste Datafox Studio Software zu verwenden.

Falls Sie wünschen, dass ein Wunschdesign als Designbeispiel zusätzlich im Display Designer hinterlegt wird, freuen wir uns auf Ihre Anregungen!

Noch mehr Möglichkeiten mit dem EVO ZK Leser Plus!

Dank des Display Designers konnte das Leistungsspektrum des EVO ZK Leser Plus noch einmal gesteigert werden: Neben der reinen Zutrittskontrolle ist es nun noch einfacher möglich, eine individuelle Bildergalerie zu hinterlegen, um Mitarbeiter, Kunden oder Gäste über diese mit den aktuellsten Informationen direkt zu versorgen. Unabhängig davon, ob eine Unternehmensvorstellung für Besucher gewünscht ist, die Ausgabe von allgemeinen Infos oder aktuelle Mitarbeiterinformationen, z. B. um auf den nächsten Betriebsausflug oder Änderungen in internen Abläufen aufmerksam zu machen: Hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt!

Über den Display Designer lässt sich per Rechtsclick auf das jeweilige Bild die Konfiguration direkt aufrufen, um z. B. für jedes (!) Bild einfach und schnell Anzeigezeiten einzustellen oder Vorder- und Hintergrundfarben zu definieren.

 

Die Anzahl der im Display angezeigten Tasten kann durch das Einblenden der Funktionstasten angepasst werden und über den Menüpunkt „Tasteneinstellungen“ kann eine Bilddatei für jede Funktionstaste importiert werden.

Theoretisch können beliebig viele Funktionstasten erstellt werden, wir raten jedoch dazu (um eine problemlose Touch-Bedienbarkeit zu erhalten) nicht mehr als 30 Tasten pro Ebene zu verwenden.

Wichtig: Bei Geräten der AE MasterIV V4, PZE MasterIV V4 und PZE MasterIV Basic V4 Serie ist der Display Designer nur für das Farbdisplay anwendbar.

Zurück

Bei Datafox stimmen Leistung und Preis.

Kontakt

DATAFOX GMBH
Dermbacher Straße 12-14
36419 Geisa
Tel.: +49 (0)36967 / 595 - 0
Fax: +49 (0)36967 / 595 - 50
Email an Datafox senden

Gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.     Gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.

© 2017 | Datafox GmbH