Haben Sie Fragen? +49 (0) 36967-595-0
EnglishFrenchItalianSpanish

Datafox TimeboyIV Mobil PZE - mobiles Zeiterfassungsterminal

Datafox TimeboyIV Mobil PZE

  • Produktbeschreibung
  • Parametrierung + Kommunikation
  • Downloads
  • Optionen
  • Anwenderberichte
mobile Datenerfassung, mobiles Terminal, Datenerfassungsgerät, Baustelle Zeiterfassung Mitarbeiter Bauarbeiter Wächterkontrolle GSM GPRS TimeboyIV  Mobil PZE
Datafox TimeboyIV mobil PZE
mobile Datenerfassung, mobiles Terminal, Datenerfassungsgerät, Baustelle Zeiterfassung Mitarbeiter Bauarbeiter Wächterkontrolle GSM GPRS TimeboyIV  Mobil PZE
Datafox TimeboyIV mobil PZE
mobile Datenerfassung, mobiles Terminal, Datenerfassungsgerät, Baustelle Zeiterfassung Mitarbeiter Bauarbeiter Wächterkontrolle GSM GPRS TimeboyIV  Mobil PZE
Datafox TimeboyIV mobil PZE
mobile Datenerfassung, mobiles Terminal, Datenerfassungsgerät, Baustelle Zeiterfassung Mitarbeiter Bauarbeiter Wächterkontrolle GSM GPRS TimeboyIV  Mobil PZE
TimeboyIV mobil PZE mit Ladegerät
mobile Datenerfassung, mobiles Terminal, Datenerfassungsgerät, Baustelle Zeiterfassung Mitarbeiter Bauarbeiter Wächterkontrolle GSM GPRS TimeboyIV  Mobil PZE
TimeboyIV mobil PZE mit Docking-Station

Datafox Timeboy IV - Mobil PZE

TimeboyIV Mobil-PZE ist ein vollwertiges mobiles Zeiterfassungsterminal für Mitarbeiter, die an unterschiedlichen Orten arbeiten. Statt der üblichen Vorgehensweise mit dem Transponder zum Terminal zu gehen, kommt das Terminal zum Transponder. Hierfür werden die Transponder an den jeweiligen Arbeitsorten fest montiert und vom Mitarbeiter mit seinem TimeboyIV Mobil-PZE eingelesen. Daten wie Mitarbeiter-ID, Datum, Uhrzeit, Kostenstelle bzw. Ort der Buchung werden so unkompliziert erfasst. Die Parametrierbarkeit des TimeboyIV Mobil-PZE ermöglicht dabei eine große Anwendungsvielfalt z.B. für den Einsatz in der Zeitarbeit, Gebäudereinigung, bei Hausmeistertätigkeiten, Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten, Wächterkontrolle etc...  
Basierend auf dem Datafox Embedded-System und ausgerüstet mit modernster Technik werden Daten schnell und exakt erfasst und zeitnah per Docking-station, WLAN oder GPRS an die Auswertungssoftware übertragen.

Ihr Timeboy-Vorteil gegenüber Smartphones:

• Lange Verfügbarkeit = hoher Investitionsschutz
• Laufstabil ohne Systemabsturz
• Robust & langlebig

• Einfach zu bedienen
• Kostenfreier Entwickler-Support
• Skalierbar & reparierbar

Anwendung durch mehrere Personen

Das Gerät ist kompatibel mit den anderen MasterIV-Geräten (PZE-MasterIV, AE-MasterIV, … ) und damit genauso frei parametrierbar. D.h. die Tabellen, Tabellenfelder, Buchungs-abläufe, etc. werden über Datafox-Studio eingestellt. Damit kann der Ablauf auch so eingerichtet werden, dass die Mitarbeiter-ID über den integrierten Transponderleser erfasst wird und mehrere Personen an einem Gerät buchen können. Wichtig ist dabei, dass entsprechende Format-prüfungen hinterlegt werden, um die Reihenfolge sicher zu stellen, da kein Display vorhanden ist.

Maßgeschneiderte Technik
Systemtechnik - Parametrierung
 
 
Datafox StudioIV - Setupprogramm
Zur Einstellung des Gerätes für die Datenerfassung

- kostenfreie Parametriersoftware
- keine Programmierkenntnisse erforderlich
- vielfältige Funktionen
- speicherbare Setupdateien

Systemtechnik - Kommunikation
Kommunikations-DLL

Per DLL ist eine direkte Kommunikation zwischen Gerät und Anwendungssoftware möglich. Dies ist damit die beste Art der Anbindung für Softwarehersteller (OEMs). Die Kommunikation über die DLL ist bidirektional und kann sowohl online als auch offline erfolgen.

HTTP

In diesem Modus sendet das Terminal die Datensätze direkt an einen Webserver.
Datafox stellt Ihnen ein PHP-Muster-Script zur Datenentgegennahme und Quittierung bereit.
Siehe Produkt-DVD.

Datafox-Talk

Schnittstellenprogramm zum Datenaustausch über Dateien oder Datenbank. Diese Lösung ist ideal für Endkunden oder Händler, die Datafox-Produkte an z.B. Warenwirtschaft, ERP, ... anbinden wollen.

Die Software DatafoxStudioIV, SDK, etc. finden Sie unter dem Produkt Datafox TimeboyIV!

Option

Kommunikation
direkt mit dem
Gerät

unterstützte Optionen
  • - RS232
  • - RS485
  • - USB über RS232-Konverter
  • - TCP/IP über Comserver - extern
  • + NEU: GSM/GPRS Mobilfunkmodem
  • + wLAN
  • - Festnetz-Analogmodem - extern
  • - Funk 433 MHz, alternativ 866 MHz
  • - Funk ZigBee 2,4GHz
  • + HTTP / FTP / Webserver

Kommunikation
über Docking-
Station

  • + RS232
  • + RS485
  • + USB über RS232-Konverter
  • + TCP/IP über Comserver - extern
  • - NEU: GSM/GPRS Mobilfunkmodem
  • - wLan
  • + Festnetz-Analogmodem - extern
  • - Funk 433 MHz, alternativ 866 MHz
  • - Funk ZigBee 2,4GHz
  • - HTTP / FTP / Webserver

Transponderleser integriert

  • + Unique / EM4102
  • + Hitag1
  • + Hitag2
  • + HitagS
  • + Titan / EM4450 (Hewi)
  • - Mifare-Classic
  • - Mifare-Desfire
  • - Legic
  • - i-Button
  • - SimonsVoss
  • - NEDAP

Biometrie

  • - integrierter Fingerprintleser

Barcodeleser

  • - Externer Barcodeleser
  • + Integrierter Barcodeleser

Magnetkartenleser

  • - Externer Magnetkartenleser

Zutrittskontrolle

  • - Zutrittskontrolle für 8 Türen
  • - Zutrittskontrolle für 16 Türen

Transponderleser extern für Zutritt

  • - Unique
  • - Hitag1
  • - Hitag2
  • - HitagS
  • - Titan / EM4450 (Hewi)
  • - Mifare-Classic
  • - Mifare-Desfire
  • - Legic

Telemetrie

  • + GPS-Ortung integriert

I/O-Verarbeitung

  • + 2 digitale Eingänge integriert
  • - 2 analoge Eingänge integriert
  • - 2 Relais integriert

I/O-Verarbeitung über externes I/O-Modul

  • - 8 digitale Eingänge
  • - 8 analoge Eingänge 0-10 Volt
  • - 8 analoge Eingänge 0-20 mA
  • - 1...8 Relais

Anwenderbericht: Der Kapazitätsauslastung auf den Zahn gefühlt

Maschinendatenerfassungen (MDE) setzt man bislang meist dann ein, wenn es um den Nachweis von Spindelstunden und Maschinenauslastung geht. Den Einsatz solcher „Überwachungssysteme“ definiert das Unternehmen ALTATEC in Wimsheim allerdings neu, denn über die MDE syn:frame läuft mittlerweile nicht nur die gesamte Fertigungsplanung, sondern sie ist auch Basis für Prozessoptimierungen.

Anwenderbericht Timero: Zerspanungstechnik Baum GmbH

Mit TIMERO hat die Baum GmbH einen Partner für Personalzeit- und Betriebsdatenerfassung und Zutrittskontrolle gefunden. Sowohl für Auswertungen auf Geschäftsführer-Ebene, als auch in der Produktion wird den Mitarbeitern ein einfaches und übersichtliches Arbeiten ermöglicht.

Anwenderbericht Wolf + Jostmeyer Schneefernerhaus Zugspitze

Bei einem täglichen Arbeitsweg von 2962 Metern über Normalhöhennull muss es eine besondere Anrechnung bezüglich Fahrtzeiten von und zum Arbeitsplatz geben. TIME-INFO® PZE muss hierbei eine Vielzahl von unterschiedlichen Organisationen und somit Kostenträgern berücksichtigen.

Anwenderbericht Gebrüder Stolz GmbH & Co. KG - ZMI GmbH

Beim traditionsreichen Weinbauzentrum Weinstadt im Remstal wurde im Mai 2007 von der Verwaltungsspitze beschlossen, noch bis Jahresende eine elektronische Zeiterfassung einzuführen und damit im Personalamt die Abrechnung der Mitarbeiter zu vereinfachen sowie Verwaltungsaufwand zu sparen.

Anwenderbericht Zeit + Zutritt Stadtverwaltung Weinstadt - Aida Orga

Beim traditionsreichen Weinbauzentrum Weinstadt im Remstal wurde im Mai 2007 von der Verwaltungsspitze beschlossen, noch bis Jahresende eine elektronische Zeiterfassung einzuführen und damit im Personalamt die Abrechnung der Mitarbeiter zu vereinfachen sowie Verwaltungsaufwand zu sparen.

Mit Sicherheit erfolgreich.

Kontakt

DATAFOX GMBH
Dermbacher Straße 12-14
36419 Geisa
Tel.: +49 (0)36967 / 595 - 0
Fax: +49 (0)36967 / 595 - 50
Email an Datafox senden

Gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.     Gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.

© 2017 | Datafox GmbH