Haben Sie Fragen? +49 36967 5950
DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanish

DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanish
Datafox TimeboyIII

Datafox TimeboyIII

  • Produktbeschreibung
  • Parametrierung + Kommunikation
  • Downloads
  • Optionen
  • Anwenderberichte
Datafox TimeboyIII ohne GPRS und WLAN.
Datafox TimeboyIII
Datafox TimeboyIII ohne GPRS und WLAN.
Ergonomische, handliche Bedienung
Datafox TimeboyIII ohne GPRS und WLAN.
Datafox TimeboyIII mit WLAN
Datafox TimeboyIII ohne GPRS und WLAN.
Datenerfassung durch Barcodescan
Datafox TimeboyIII ohne GPRS und WLAN.
Einfache Handhabung
Datafox TimeboyIII ohne GPRS und WLAN.
Ideales Einsatzgebiet auf Baustellen
Datafox TimeboyIII ohne GPRS und WLAN.
Einsatz einer Mehrfach-Docking-Station
Datafox TimeboyIII ohne GPRS und WLAN.
Einsatz im Fahrzeug mit Dockingstation
Datafox TimeboyIII ohne GPRS und WLAN.
Monteure nutzen den Timeboy

Datafox Timeboy III

Datafox Timeboy wurde speziell für die Anforderungen zur mobilen Personalzeiterfassung und Betriebsdatenerfassung entwickelt. Auch Materialerfassung und Inventur sind mit dem kabellosen Gerät jederzeit möglich. Alle relevanten Daten können mit neuester Technik erfasst und sofort an die Auswertesoftware übertragen werden. Das aufwendige
Führen und Übertragen von Stundenzetteln entfällt.
Abrechnungen, Kalkulationen oder andere Auswertungen können zeitnah erfolgen, Prozesse gezielt verfolgt und gesteuert werden. Dies spart Zeit und sorgt für die notwendige Datenqualität und Datenaktualität.

Beschreibung

Datafox Timeboy ist ausgerüstet mit modernster Technik für die Datenerfassung und natürlich auch für die Datenübertragung. Es erfüllt alle Voraussetzungen, um absolut flexibel eingesetzt zu werden. Nicht nur zur Auftragszeiterfassung sondern für deutlich mehr Anwendungen. Das bedeutet einen echten Mehrwert. Die leistungsfähigen Tools Datafox Studio und DLL, ermöglichen eine schnelle und einfache Integration in beliebige IT-Lösungen. Durch die Skalierbarkeit stehen vielfältige Optionen zur Verfügung. Hierbei wählen und bezahlen Sie nur die, die Sie auch wirklich brauchen.


Im Bereich der mobilen Zeiterfassung ist das Gerät bestens geeignet um Daten z.B. in folgenden Bereichen zu erfassen: Auf Baustellen, im Pflegebereich, im Handwerk, in der Logistik, in der Produktion, etc... Neben der mobilen Zeiterfassung können in Kombination mit dem Fahrzeugdatenlogger und dem GPS-Empfänger, Fahrzeugdaten erfasst werden. So erhalten Sie Informationen darüber wer das Fahrzeug gefahren hat, welche Stops eingelegt wurden, welche Strecke gefahren wurde, wann welche Baustelle angefahren wurde, bzw. wann welche Baustelle erreicht wurde, etc... Das Terminal wird über ein Setup-Programm konfiguriert, wobei keine Programmierkenntnisse erforderlich sind. Für die Datenübertragung wird eine DLL zur Verfügung gestellt, die sowohl online, als auch offline unterstützt. Neben dem Abholen der Daten werden auch Funktionen für die Übertragung von Daten-Listen senden von Meldungen an das Terminal und die Administration des Terminals zur Verfügung gestellt. Es können Buchungen durchgeführt, Prüfungen vorgenommen, Salden angezeigt und Online-Rückmeldungen gegeben werden. Das Zeiterfassungsterminal Datafox TimeboyIII bietet damit alle Möglichkeiten, um mit einem geringen Zeitaufwand in jegliche Zeiterfassungssoftware angebunden zu werden.

Systemtechnik - Parametrierung
Datafox Tb-Setup - Setupprogramm
 
Datafox Tb-Setup - Setupprogramm
Zur Einstellung des Gerätes für die Datenerfassung

- kostenfreie Parametriersoftware
- keine Programmierkenntnisse erforderlich
- vielfältige Funktionen
- speicherbare Setupdateien

Systemtechnik - Kommunikation
Kommunikations-DLL

Per DLL ist eine direkte Kommunikation zwischen Gerät und Anwendungssoftware möglich. Dies ist damit die beste Art der Anbindung für Softwarehersteller (OEMs). Die Kommunikation über die DLL ist bidirektional und kann sowohl online als auch offline erfolgen.

Datafox-Talk

Schnittstellenprogramm zum Datenaustausch über Dateien oder Datenbank. Diese Lösung ist ideal für Endkunden oder Händler, die Datafox-Produkte an z.B. Warenwirtschaft, ERP, ... anbinden wollen.

Optionen
Option

Kommunikation
direkt mit dem
Gerät

unterstützte Optionen
  • - RS232
  • - RS485
  • - USB über RS232-Konverter
  • - TCP/IP über Comserver - extern
  • - GSM/GPRS Mobilfunkmodem
  • - wLAN
  • - Festnetz-Analogmodem - extern
  • + Funk 433 MHz, alternativ 866 MHz
  • + Funk ZigBee 2,4GHz
  • - HTTP / FTP / Webserver

Kommunikation
über Docking-
Station

  • + RS232
  • + RS485
  • + USB über RS232-Konverter
  • + TCP/IP über Comserver - extern
  • - NEU: GSM/GPRS Mobilfunkmodem
  • - wLan
  • + Festnetz-Analogmodem - extern
  • - Funk 433 MHz, alternativ 866 MHz
  • - Funk ZigBee 2,4GHz
  • - HTTP / FTP / Webserver

Transponderleser integriert

  • + Unique / EM4102
  • + Hitag1
  • + Hitag2
  • + HitagS
  • + Titan / EM4450 (Hewi)
  • - Mifare-Classic
  • - Mifare-Desfire
  • - Legic
  • - i-Button
  • - SimonsVoss
  • - NEDAP

Biometrie

  • - integrierter Fingerprintleser

Barcodeleser

  • - Externer Barcodeleser
  • + Integrierter Barcodeleser

Telemetrie

  • + GPS-Ortung über Fahrzeugdatenlogger

I/O-Verarbeitung

  • - 6 digitale Eingänge integriert
  • - 2 analoge Eingänge integriert
  • - 2 Relais integriert

Künstliche Intelligenz für komplexe Dienstplanungs- und Zeitwirtschaftsprozesse nutzen

Mit 14 Standorten ist „DIE RADIOLOGIE“ der größte Zusammenschluss von Radiologien in Bayern.
Dr. med. Philipp Remplik erklärt welche Anforderungen und Wünsche er an eine moderne Dienstplanung und Zeiterfassung hat und wie diese realisiert werden konnten.....

Zeiterfassung und Zutrittskontrolle gehen Hand in Hand

Die TEXA Deutschland GmbH (nachfolgend Fa. TEXA) in Langenbrettach steuert zukünftig sowohl Personalmanagement als auch Zutrittskontrolle zentral über die ganzheitliche Softwarelösung von ACCENON.

Paket In - Future Living - Berlin

Die PAKETIN GmbH bietet sichere, unabhängige und individuelle Empfangs- und Versandlösungen für die unterschiedlichsten Bereiche an, die weltweit einsetzbar sind.

Mass Transit Railway Projekt - Hongkong Metro

Als “Mass Transit Railway” (MTR) wird das U-Bahn-System in Hongkong bezeichnet. Es entstand seit 1979, umfasst rund 231 km und 113 Haltestellen und befördert täglich über 5 Millionen Fahrgäste.

Information und Überblick

„Information und Überblick“ - Diese beiden Aspekte sind für Leif Würtz, Prokurist der Firma Linara GmbH in Kaufbeuren, die wichtigsten Eigenschaften der ZMI - Software, die in den letzten Jahren eingeführt und ständig um weitere Anwendungen ergänzt wurde.

© 2020 | Datafox GmbH