Haben Sie Fragen? +49 36967 5950
DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanish

DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanish
Anwenderberichte
  • Datafox
  • News
  • https://www.datafox.de/anwenderberichte.de.html?page_n584=7Anwenderberichte

Anwenderberichte

Mit RFID per Knopfdruck alle Lieferdetails

Material- und Informationsfluss beherrschen – elektronischer Lieferschein gibt bereits bei Warenanlieferung Auskunft über alle Bestell-/ Lieferdetails RFID (Radio Frequency Identification) heißt die Technologie. Dabei handelt es sich um Speicherchips, die sich insbesondere zur Optimierung logistischer Prozesse, bei schneller Identifizierung der Ware bewährt haben. Das Software- und Beratungshaus GISES GmbH hat seine Industrielösungen zur Prozessoptimierung nun auch um die RFID-Technologie ergänzt.

Die Stundenzettel haben ausgedient - time company

Die Stundenzettel für 50-60 Mitarbeiter - alle in längerfristigem Einsatz bei einem Kunden - sind schnellst möglich zu erfassen. Die Rechnungen wollen geschrieben und der Lohn ausgezahlt werden. Jede Woche ein manueller, zeitaufwendiger und darüber hinaus auch noch fehlerträchtiger Kraftakt. Gibt es denn nicht eine bessere, modernere und schnellere Lösung, die dazu auch noch die Fehlerrate reduziert ? Mit dieser Frage wandte sich Wolfgang Nicklas, Geschäftsführer der time-company Personal Service GmbH an seinen Softwarelieferanten. Die Lösung fand man in dem Softwareprodukt TCS (Time Control System) in Verbindung mit dem Datenerfassungsgerät PZE-MasterIV.

Schnell und sicher mit mobiler Zeiterfassung

Flexible Lösung der GISES GmbH unterstützt auch die SECURITY-Einsatzplanung. Ziel ist es, durch Einsatz modernster Technologien und intelligenter Softwarelösungen die Erfassung, mit Ident- und Authentifizierung des Einsatzpersonals schnell und sicher vorzunehmen und die Weiterverarbeitung über das integrierte Planungstool im CommCenter (PC-Anwendung)oder ein angeschlossenes Kalkulations- und Abrechnungssystem automatisiert zu erledigen.

Zutrittskontrolle und Zeiterfassung: Reederei Oskar Wehr

TECHNIK FÜR DEN KURZEN STOPP - unter diesem Titel veröffentlichte das Sicherheitsmagazin WuS im Hüthig Fachverlag einen Anwenderbericht der Reederei Oskar Wehr KG aus Hamburg. Gegenstand des Beitrages waren die Datafox-Produkte und die ZMI Software-Module so wie ihre Integration in das Unternehmenskonzept.

Mobile Kostenerfassung bei der Walter GmbH

Heute haben wir die Möglichkeit jede einzelne Baustelle zu jedem Zeitpunkt auf Rentabilität zu prüfen! Eine unbedingte Anforderung vom Geschäftsführer Walter der Uwe Walter GmbH, Dortmund an ein elektronisches Zeit- und Kostenerfassungssystem. „Für mich als Unternehmer ist es natürlich sehr wichtig, an jedem Tag genau zu wissen, wo wir mit unserem Betrieb stehen. “Mit einem verklärtem Blick schaut dabei Herr Walter auf die Vergangenheit zurück. Früher wurden die üblichen Stundenrapporte von Hand ausgefüllt und sagten vor allem nur aus, dass ein Mitarbeiter 8 Stunden am Tag gearbeitet hat. Natürlich waren schon Tätigkeiten zugeordnet, aber doch nicht immer so präzise wie gewünscht“.

© 2019 | Datafox GmbH