Haben Sie Fragen? +49 36967 5950
DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanish

DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanish
Anwenderberichte im Detail
  • Datafox
  • News
  • Anwenderberichte
  • https://www.datafox.de/anwenderberichte-im-detail/information-und-ueberblick.de.htmlAnwenderberichte im Detail

Information und Überblick

13.03.2020

„Information und Überblick“ - Diese beiden Aspekte sind für Leif Würtz, Prokurist der Firma Linara GmbH in Kaufbeuren, die wichtigsten Eigenschaften der ZMI - Software, die in den letzten Jahren eingeführt und ständig um weitere Anwendungen ergänzt wurde. 

Information und Überblick

Die Linara GmbH ist ein führender Anbieter von Fenster, Wintergarten, Haustür, Terrassenüberdachung und GlasFaltwand – einem abgestimmten Portfolio für ein Zuhause zum rundum wohlfühlen. Darüber hinaus realisiert das Unternehmen komplexe Architektenlösungen. Vor über 30 Jahren als Marke JOAS Fenster gegründet, wurde die Firma im Jahr 2016 an den langjährigen Partner Solarlux verkauft und damit die Arbeitsplätze im Allgäu gesichert.

Trotz neuer Struktur und neuer Marke ist die Regionalität gleichgeblieben. Alle Mitarbeiter leben und engagieren sich in der Region. Entsprechend dem Motto „Lebe Deine Leidenschaft“, verfolgt Linara das Ziel, seine Kunden zu begeistern.
ZMI – orgAuftrag als Systemlösung für Warenwirtschaft und CRM wurde als Nachfolger von „AS-Win“ eingesetzt. Der Neuinstallation vorausgegangen waren intensive Vorgespräche mit den Herren Haser und Berger von ZMI, der Geschäftsleitung von Linara sowie einem externen Berater. Mittels einer Demo-Version sowie Workshops wurden die Linara Mitarbeiter mit dem neuen System vertraut gemacht, bevor es in den Live-Betrieb ging.

Heute arbeiten alle Mitarbeiter der Linara GmbH mit dem installierten ZMI-System, bestehend aus folgenden Komponenten:

  • Die Hardware umfasst Datafox Timeboys inkl. Dockingstation sowie ein ZMI IV Basis Zeiterfassungsterminal.
  • Als Software ist ZMI – orgAuftrag im Einsatz in Kombination mit ZMI – Time, dem ZMI – InfoCenter, der ZMI – Plantafel sowie weiteren, sukzessive eingesetzten Modulen
  • Als „Lieblingskind“ von Herrn Würtz hat sich das „ZMI – InfoCenter“ etabliert.

Für unsere Entscheidung zugunsten ZMI war vor allem deren Professionalität, mit der unsere Bedürfnisse in eine betriebliche Software umgesetzt wurden, ausschlaggebend“, berichtet Leif Würtz. Bei den involvierten Mitarbeitern waren die Workshops sehr beliebt, da dort immer wieder gemeinsame Lösungen gefunden wurden. Dass die ZMI - Software in zahlreichen Branchen Einsatz findet, erwies sich als sehr wertvoll, da der Kunde von diesen sehr unterschiedlichen Erfahrungen profitiert.

Datafox TimeboyIV - Ausführung ZMI

 

Heute ist ZMI – orgAuftrag aus dem Unternehmen Linara GmbH nicht mehr wegzudenken. Leif Würtz: „Ein großer Vorteil dieses System ist seine Wachstumsfähigkeit, was heißen soll: es passt sich dank zahlreicher Module auf einfache Weise den betrieblichen Bedürfnissen sowie den Veränderungen des Unternehmens und des externen Umfelds – beispielsweise auch der zunehmenden Digitalisierung und Flexibilisierung der Arbeitswelt – an.“ Besonders lobte Herr Würtz die gute Zusammenarbeit mit der ZMI GmbH. Man trifft nicht auf „starre Strukturen“ und Ansichten, sondern geht flexibel auf spezielle Wünsche und Anregungen eines Kunden ein.

Zurück

© 2020 | Datafox GmbH